zurück | 20.02.2018 | Uli Schmid

Ideal in der Schwangerschaft

Hier die Kundenzuschrift von Steffi K. und Heinrich P. in voller Länge:

Wir haben Ihr Schlafsystem nun seit fast einem Jahr. Bis wir die richtige Einstellung für uns gefunden haben, hat es einige Wochen gedauert, dann aber perfekt für uns gepasst. Auch mit den Kopfkissen sind wir sehr zufrieden und können sie uns gar nicht mehr wegdenken. Ich nehme mein Kissen inzwischen sogar mit, wenn ich woanders übernachten muss… Jetzt bin ich im 9. Monat schwanger und möchte ihnen berichten wie froh ich während der ganzen Schwangerschaft über meine Ölmatratze war! Ab dem 4. Monat stellten sich bei mir Kreuzschmerzen ein, die mich bis heute begleiten. Mir konnte kein Schwangerschaftsyoga, kein Osteopath und kein Heilpraktiker helfen. Das ist halt so in der Schwangerschaft, da muss man durch! Umso mehr freue ich mich jeden Abend auf mein Ölbett, da hier die Schmerzen komischerweise wie weggeblasen sind. Ab und zu lege ich mich sogar nachmittags ins Bett, damit sich mein Rücken erholen kann. Auch die Dehnübungen mache ich auf dem Ölbett. Durch meine Gewichtszunahme konnte ich die Einstellung an der Matratze immer wieder anpassen und liege auch jetzt am Ende der Schwangerschaft noch total „weich“ und bequem auf dem Rücken oder auf der Seite. Den Bezug haben wir inzwischen einmal gewaschen, das hat sehr gut funktioniert. Alles in Allem war die Anschaffung der Matratzen die richtige Entscheidung und wir möchten uns nochmal für den guten Kontakt und die hervorragende Beratung bei Ihnen bedanken!

Steffi K. und Heinrich P., Öl-Vitalbett-Kunden (Das Öl-Vitalbett ist der Vorläufer des heutigen Allgäuer Luftbetts)